Home _ _ Zurück zur Reise

*

Reisetagebuch 'Türkei 2005'

Abschnitt 7 - 'Zentraltürkei'

*

Am 24.04.2005 (131. Reisetag): Bild TR-05-04-24

Tacho:

Ort: Karatepe Stellplatz: an der Str. nach Kadirli

Anfahrt: über Adana - Osmaniye auf der D 400 dann links ab in den Karatepe NP

Noch ein Versuch, einen schönen Platz am Meer auf dieser Halbinsel (Bild: Hafen von Yumurtalik) geht auch in die Hose - nichts desto trotz, es geht wieder zurück und in den Karatepe NP. Dort wollen wir wandern und die Talsperre aufsuchen - leider, leider auch das wird nichts. So fahren wir weiter in Richtung Inland.

*

Am 25.04.2005 (132. Reisetag): Bild TR-05-04-25

Tacho:

Ort: Yesilöz Stellplatz: an alter Felsenkirche

Anfahrt: wenige Kilometer vor Göreme

Ein Tag ohne Höhepunkte !! Unser Mobil bringt uns heute bis vor die Tore von Göreme. (Bild: Landschaft um Göreme)

*

Am 26.04.2005 (133. Reisetag): Bild TR-05-04-26

Tacho:

Ort: Göreme Stellplatz:

Anfahrt:

Wir kommen in Göreme an - durchfahren den Ort, um erst einmal alles zu überblicken. Wir suchen uns einen Campingplatz, welcher sehr zentral liegt. Anschließend machen wir uns auf, um als erstes das sogen. Freilichtmuseum zu besichtigen. Am Nachmittag durchwandern wir die umliegende faszinierende Felslandschaft. Abends wird noch Wäsche gewaschen, schön lange unter heißem Wasser geduscht und ab gehtís in die Falle.

*

Am 27.04.2005 (134. Reisetag):

Tacho:

Ort: Dogankent Stellplatz: Im Dorf

Anfahrt: 160 km westl. von Sivas

Wir erhalten mehrere Einladungen im Dorf.

*

Am 28.04.2005 (135. Reisetag):

Tacho:

Ort: Adiyaman Stellplatz: Tankstelle

Anfahrt: Weg zum Nemrut Dagi

Zunächst finden wir einen schönen Platz für die Nacht auf einem Berg mit etlichen Picknickplätzchen - schöne Aussicht und zunächst nur nette Leute. Leider werden wir von 2 nicht ganz geheuren Personen aufgefordert, lieber ins Hotel zu ziehen - so ziehen wir zwar nicht in ein Hotel aber lieber weiter und landen, da es schon dunkel ist, auf dem P einer Tankstelle.

*

Am 29.04.2005 (136. Reisetag): Bild TR-05-04-29

Tacho:

Ort: Fähre an Euphrattalsp. Atatürk Stellplatz: am Euphrat - Talsp.

Anfahrt:

Tagsüber geht es hinauf auf den Gipfel des Nemrut Dagi mit seinen riesigen Skulpturen an der Grabstätte eines alten Königs vor unserer Zeitenwende. Dann geht es zur Fähre über die Atatürk-Talsperre des Euphrat - eine ziemlich gigantische Fahrt und übergesetzt, suchen wir ein Plätzchen am Wasser für die Nacht. Wir erleben einen tollen Sonnenuntergang am Euphrat.

*

Home _ Zurück zur Reise

_ _